Länderspiel-Statistik

58 23 04 00 00
24 16 02 01 00
19 13 02 00 00
13 03 00 00 00
23 16 02 00 00
137 71 10 01 00

Der Fußballnationalspieler Miroslav Klose

Sein Debüt als Nationalspieler gab Miro am 24. März 2001 gegen Albanien. Das Spiel war ein voller Erfolg. Kurz vor Schluss erzielte Miro das entscheidende 2:1 für Deutschland.

Nur ein Jahr später - bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 - wurde Miro mit der deutschen Nationalmannschaft Vizeweltmeister. Für die fünf Tore, die Miro allesamt mit dem Kopf erzielen konnte, erhielt er den Silbernen Schuh für den zweitbesten Torschützen des Turniers. Fünf Kopfballtore gelangen bislang noch keinem anderen Spieler bei einer WM.

Miro gehört spätestens seit der WM 2006 zu den wichtigen Spielmachern der DFB-Elf. In diesem Turnier konnte Miro mit wiederum fünf Treffern den goldenen Schuh des Torschützenkönigs mit nach Hause nehmen.

Seine Bilanz bei der deutschen Nationalelf ist insgesamt erstaunlich. Nach zwei Mal Vizemeister (WM 02 / EM 08) und weiteren drei dritten Plätzen (WM 06 / WM 2010 / EM 2012) fehlt Miro eigentlich nur noch ein Meister-Titel. Aber die WM 2014 - in Brasilien - steht ja schon vor der Tür.

Miro der deutsche Fußballnationalspieler

M it aktuell 68 Toren ist Miro zur Zeit erfolgreichster aktiver Torschütze in der Nationalmannschaft und führt mit Gerd Müller, ebenfalls 68 Länderspieltore für Deutschland, die Torschützenliste an. Auch wenn Miro gar nicht mit "dem Bomber" konkurrieren will, so gibt es derzeit keinen aktiven Nationalspieler mit so vielen Länderspieltoren.

Gemeinsam mit Gerd Müller liegt Miro auf Platz 2 der Rangliste der erfolgreichsten WM-Torschützen und liegt auch nur ein Tor hinter Ronaldo, der diesen Titel bisher inne hat.

Auch gehört Miro zu dem erlesenen Kreis der Spieler mit über 100 Länderspielen.